Reviews no image

Veröffentlicht am 24.06.2011 | von Benjamin

0

BNR TRAX 08 – Maxime Dangles

Maxime Dangles als einen neuen Stern am Technohimmel zu bezeichnen, würde der Karriere dieses Ausnahmetalents wohl nicht gerecht werden. Der junge Franzose, der die Club und Musikszene bereits im zarten Alter von 15 Jahren unsicher macht, produzierte mit neunzehn bereits seine ersten eigenen Sounds und schaffte es im Handumdrehen auf das Kölner Kompakt Label.

Das Release auf dem Boysnoize Records Sublabel Trax könnte als der zeitgenössische Ritterschlag des Techno gelten.

Die EP hat drei energiegeladene Titel zu bieten. Showit ist eine siebenminütige, treibende Lektion in Sachen Spannungssteigerung. Einige Male deutet der Track an auf einen enormen Bassdrop hinauszulaufen, den er allerdings nur verspricht, um dann von neuen anzusetzen. Was gezeigt wird ist dabei allemal, dass ein guter Track auch ohne massiv bretternde Bässe auskommen kann.

Tatsächlich ein guter Job ist Goodjob. Hier werden anfängliche House- und Minimalelemente mit Electro- und Ravesounds brilliant gepaart und mit verspielten Technoklängen arrangiert. Auch hier ist Verzögerung Programm.

Schon fast konventionell erscheint dagegen Lazergun, durch die etwas sparsamere Komposition. Aber auch dieser Track muss sich keinesfalls verstecken!

Maxime Dangles – Showit/ Good Job/ Lazergun
Release: 03. Juni 2011 (Beatport) (Boysnoize Records Trax)
www.boysnoize.com

Maxime Dangles – Preview Live 2011 by maxime dangles

Tags: , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV