Reviews no image

Veröffentlicht am 26.06.2011 | von Franzi

0

PAUL KALKBRENNER – Icke Wieder

Mal eben nachgeschaut: Knapp 1,2 Millionen Freunde klickten bereits bei Paul Kalkbrenners offizieller Facebook-Seite auf „Gefällt mir“. 1,2 MILIIONEN. Warum? Hauptsächlich aufgrund eines kleinen deutschen Films, der einen drogenabhängigen Techno-DJ aus und in Berlin porträtiert. Paul Kalkbrenner und seine Musik spielen die Hauptrolle. Die Geschichte ist bekannt, der Film und Kalkbrenner mittlerweile viel mehr als das, sie ziehen um die Welt und werden vom Bänker bis zum Heavy Metal Fan gleichermaßen abgefeiert. „Berlin Calling“ ist ein Phänomen, das wohl fast nur mit „den Zeitgeist getroffen“ erklärt werden kann.

Kalkbrenner auf jeden Fall ist der große Gewinner und ist zum Superstar-DJ avanciert. Er füllt riesige Hallen und begeistert abertausende Menschen auf der ganzen Welt mit seinem warmen Technobeats und verklärten Melodien. Die elektronische Musik hat er weder neu erfunden, noch revolutioniert und trotzdem ist sein Sound unverkennbar und unheimlich beliebt. Sein neues Album mit der Berliner Schnauze im Titel „Icke wieder“ ist in den letzten zwei Jahren entstanden, zwischen all dem Tour-Wahnsinn und Paule Hype.

Stilistisch knüpft es klar an den „Berlin Calling OST“ an, denn das Arrangement von Beats und Instrumenten wirkt ebenso introvertiert und sanft. Doch deutlich mehr als beim Soundtrack plätschern die Songs so vor sich hin, die Melodien kommen und gehen, mal ne Gitarre, mal en Synthie und damit hat es sich auch schon. Schön klingt es ohne Frage, träumerisch, bisschen melancholisch, aber irgendwie nicht mehr so eingängig und charismatisch wie beispielsweise „Azure“ oder „Altes Kamuffel“. Solche Tracks lässt „Icke wieder“ vermissen. Doch man muss es vielleicht auch so sehen. Irgendwie muss Paul Kalkbrenner ja den Ausgleich schaffen zur Massenhysterie um seine Person. Und den hat er vielleicht unter anderen im Produzieren seines neuen Albens gefunden. Runterkommen also, das passt zu „Icke wieder“.

Paul Kalkbrenner – Icke Wieder
VÖ.: 3. Juni 2011, Paul Kalkbrenner Musik (Rough Trade)
www.myspace.com/paulkalkbrenner

Paul Kalkbrenner – Icke Wieder by Sainted PR

Tags: , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV