Musiknews no image

Veröffentlicht am 10.11.2011 | von Benjamin

0

MAELSTROM – BNR Trax Signing

Joan Mael Peneau hatte sich ein neues Haus gebaut und weil sich das gerade anbot gleich mit einem Studio im Keller. Klar, als bisher schon recht erfolgreicher Produzent und DJ – er veröffentlichte schon bei Sound Pellegrino und bald auf dem neuen Lable der Crookers – ist Homeoffice ja nicht schlecht. Als alles fertig war, nahm er sich eine Auszeit, um mit dem ganzen neuen Kram richtig vertraut zu werden und um seinen Sound von musikalischen Altlasten zu befreien. Als er dann die ersten Tracks fertig hatte, war er recht zufrieden und schickte sie an Alex Ridha, dem Master Mind von Boys Noize Records. Der war offensichtlich begeistert und machte daraus kurzer Hand die zehnte Platte seines Sublables Trax. ‚Tanger‚ heißt die EP, von der in Maelstroms Introducing Mix auch einige Stücke zu hören sind. Ein fanstastischer Einstand! Man hört schnell, dass dieser junge Franzose sich stilistisch nicht festlegen lässt und das auch nicht will. Stattdessen arbeitet er die Highlights und Gegensätze der Tracks, die er mixt, heraus, was die Dramaturgie unterstreicht. Außerdem macht er auch gleich noch ein wenig Werbung für den siebzehnjährigen Shootingstar SCNTST, der am Montag seine erste EP Monday veröffentlichte und als dessen Fan Maelstrom sich outete. Wenn das jedenfalls die Qualität ist, in der Maelstrom abliefern wird, dann sollte man regelmäßig checken, wo dieser Typ zu sehen ist und sich das um nichts in der Welt entgehen lassen!

www.myspace.com/misterstrom

MAELSTROM BNR INTRODUCTION MIX by Boysnoize Records

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV