DJ-Sets no image

Veröffentlicht am 18.02.2012 | von Franzi

0

DJ-SETurday – M.A.N.D.Y. & Kris Wadsworth

Im Rahmen von Beatport Live haben M.A.N.D.Y. und Kris Wadsworth am 15. Februar aufgelegt. Aber nicht in einem bekannten Club, sondern in einem schlichten weißen Raum, in dem zwei Kameras installiert waren. Der Kenner weiß sofort, die Idee ist angelehnt an das weltweit überaus erfolgreiche und massentaugliche Boiler-Room Konzept, bei dem DJs irgendwo (z.B. in ganz einfachen Räumen) auflegen und das ganze live im Internet gestreamt wird. So geschehen bei M.A.N.D.Y. und Kris Wadsworth. Zwar ist es visuell gesehen nicht wirklich ein Stimmungsfeuerwerk,  aber es geht ja ums Tanzen und das lehren Sie auf jeden Fall mit ihrem zweistündigen Mix. Und sind wir ehrlich: Das ist jawohl ein DJ-SETurday, der das Konzept Bedroomdisco nicht besser aufgreifen könnte!

Video streaming by Ustream

Tags: , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV