Musik

Veröffentlicht am 2.04.2012 | von Benjamin

0

KRAZY BALDHEAD – The Noise In The Sky

The Noize in the Sky‚ ist das zweite Album des vielversprechenden Talents Pierre-Antoine Grison, besser bekannt als Krazy Baldhead. Der Südfranzose, mittlerweile in Paris ansässig, legte schon mit seinem Debüt ‚The B-Suits‚ von 2009 eine Platte vor, die für viel Aufsehen sorgte, und konnte sich darüber hinaus mit einigen Remixen im Hip Hop-Genre einen Namen machen. Gerade gibt er den Support Act für Justice auf deren Europa-Gigs.

Auch die neue LP lässt wieder deutlich seine Wurzeln im Jazz erkennen. So ist es auch kein Wunder, dass er beim Tsugi Magazin nun Auskunft gibt über einige Künstler, die ihm bei ‚The Noize In The Sky‘ inspirierten, und Miles Davis einer der Erstgenannten ist. Verträumt und verspielt kommt der Sound daher, meistens kann er sogar den Improvisationscharakter in die aufgenommenen Stücke transportieren.

Die gesamte Scheibe legt Zeugnis ab von einem beeindruckenden Gefühl für Rhythmus und Kombinatorik, was einen Groove erzeugt, der die Füße beim Hören nicht stillhalten lässt. Melodiöse Sounds mit Gitarrenriffs (‚Miles Hight‚, oder das ganze Spektrum des Klangs der 70er (‚Empty Boy‚) geben sich sehr harmonisch mit den virtuos produzierten Elektronikspielereien. Der Fach- und Sachverstand, den Grison auf dem Konservatorium und als Toningenieur erworben hat, ist nicht zu überhören, jeder Track erzeugt eine eigene Atmosphäre. Trotz der Affinität zur Vergangenheit, verschließt sich die Platte nicht den neuesten Trends, sondern integriert sie stimmig ins eigene Vorhaben. So sind beispielsweise breakbeatartige Elemente (‚Slow Mo‚), die fast ein wenig Dubstep durchschimmern lassen, mit eingeflossen.

Krazy Baldhead führt auf diesem Album klassische Musikausbildung und Spaß an elektronischer Spielerei zusammen. Dabei herausgekommen sind 12 Tracks, die – jeder für sich schon – so vielschichtig sind, dass Beschreibungen hier der Sache nicht gerecht werden können, deshalb sollte man sich in aller Gemütlichkeit Zeit für dieses wunderbare Album nehmen, das bei Ed Banger Records erscheint.

Als kleinen Vorgeschmack veröffentlichte Krazy Baldhead übrigens schon eine Teaser-EP mit dem Titel ‚Surabaya Girl‚, die das Warten bis zum Release am 13. April erleichtern soll.

Krazy Baldhead – The Noize In The Sky
VÖ: 13. April 2012, Ed Banger Records
www.edbangerrecords.com

Surabaya Girl from Maxime Lethelier on Vimeo.

Tags: , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Ada Lea & Jonas Noack

    Ada Lea & Jonas Noack

    Am 15.11. steigt unser nächstes Wohnzimmerkonzert in einer geheimen Location in Darmstadt. Dieses Mal sind Ada Lea & Jonas Noack mit von der Partie!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV