Musiknews no image

Veröffentlicht am 21.04.2012 | von Fred

0

Music Video Round-Up #16

Music Video Round-Up 16

Das asiatische Großstädte hektisch und gnadenlos überfüllt sind, ist ja allgemein bekannt. Doch manchmal reicht die Zeit hinten und vorne nicht und man findet sich gefangen zwischen Freizeitstress und Partyorganisation. First World Problems halt. Genauso ergeht es mir auch heute, das Wochenende will ja schliesslich ordentlich genutzt werden und deswegen gibt es heute auch keine netten kleinen Anekdoten über Singapur, sondern nur das weswegen ihr doch alle hier seid: Videos. In dem Sinne: Film ab!

+ Major Lazer – Get Free feat. Amber (of Dirty Projectors)

In den letzten Jahren gab es wohl kein Hip Hop Album, das so viel infantilen Spaß bereitet hat, wie ‚Guns Don’t Kill People… Lazers Do‘ von Diplo und Switch aka Major Lazer. Das ‚Pon De Flor‘ Sample kennt spätestens seit Beyonces ‚Run The World‘ auch der letzte Musikbanause, das unglaublich gute Video zum Original jedoch nur die wenigsten. Jetzt ist der Major zurück und liefert mit ‚Get Free‘ den Vorboten für das noch in diesem Jahr erscheinende zweite Album. Die relaxte Kollaboration mit Amber von den Dirty Projectors gibt es im Tausch für eure Email Adresse hier als kostenlosen Download.

+ Nadyyn – White Horse

Nadine Platzek, die bisher unter dem Namen Tape3000 begeisterte, hat sich mal flott entschieden dazu entschieden ab jetzt unter dem Namen Nadyyn wunderbar verrauschten Elektronika-Shoegaze zu zaubern. Weil wir Nadine und ihre Musik so gerne haben, könnt ihr sie morgen als Vorband für die wunderbaren Summer Heart erleben. Wer keinen Platz für das Wohnzimmerkonzert bekommen hat, kann sich immerhin mit dem kostenlosen Download zu  ‚White Horse‘ trösten.

+ Slow Magic – Youths

Die Jungs von Feel Good Lost haben dem absolut sympathischen Maskenmann von Slow Magic ein traumhaftes Video gezimmert. Da trommelt sich der mysteriöse Musiker einmal durch die gesamte Flora, untermalt wird die Szenerie mit wunderschönen Farben und herrlichen Kaleidoskop Effekten. Doch das absolute Highlight ist und bleibt der Track ‚Youths‘, der sich mit gewohnt eingängiger Dreamwave-Manier im Gehörgang festsetzt. Aber was erwartet man auch anderes von einem Künstler, der bei seinen überragenden Live-Konzerten noch eigenhändig nummerierte Tapes verkauft?

Tags: , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV