Musiknews no image

Veröffentlicht am 10.08.2012 | von Franzi

0

1. LUNCH BEAT DARMSTADT – Tanzen in der Mittagspause

„If It`s Your First Time At Lunch Beat, You Have To Dance!“

Alles begann in einer Stockholmer Tiefgarage. Ein paar Feierwillige wollten nicht auf den Abend warten und tanzten schon in der Mittagspause. Das war im Juni 2010. Jetzt schreiben wir das Jahr 2012 und in Stockholm tanzen mittlerweile 600 Menschen, am helllichten Tag, vollkommen nüchtern und gemeinsam mit ihren Arbeitskollegen. Und nicht nur in Schweden wird die Kantine gegen die Tanzfläche eingetauscht. Auf der ganzen Welt ist das Phänomen mittlerweile zu beobachten, ob in Frankreich, Amerika oder in Indien – überall heißt es in der Mittagspause: Lunch Beat. Und nächsten Donnerstag auch in Darmstadt!

Das Konzept ist denkbar einfach: Genau eine Stunde am Mittag wird getanzt, ohne Alkohol und mit einem Lunchpaket zur Stärkung. Viel Zeit ist da nicht, doch die Atmosphäre ist außergewöhnlich, das Tanzerlebnis intensiv – und genau das macht den besonderen Reiz von Lunch Beat und den Unterschied zu „normalen“ nächtlichen Partys aus.

Gemeinsam mit der Centralstation Darmstadt haben die Djs Franziska Maurer (Bedroomdisco) und Doris Vöglin (DontCanDJ) dieses neue Veranstaltungskonzept in Darmstadt auf die Beine gestellt. Getanzt wird genau wie das Original eine Stunde lang, von 13 bis 14 Uhr in der Mittagspause, es gibt auch Lunch Pakete und pfiffige Tanzmusik von den Organisatorinnen höchstpersönlich! Kann denn die Mittagspause schöner sein?

Zu den harten Fakten:

1. Lunch Beat Darmstadt
Donnerstag, 16. August 2012
im StageCage am HBF
13 – 14 Uhr, Einlass 12 Uhr
Vinyl: Oh Those Russians
Lunch-Paket Reservierungen an der Theke des Vinocentral am HBF

Videos und alle Infos zum Konzept Lunch Beat gibt es auf www.lunchbeat.org!

Und hier ein kleiner visueller Eindruck vom letzten Lunch Beat in Hamburg:

httpv://www.youtube.com/watch?v=3M5zS8VDu8k&feature=player_embedded

Tags: , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV