Kritik no image

Veröffentlicht am 14.10.2013 | von Tobias

0

STOKER – Filmkritik & Verlosung

Du siehst aus wie mein Vater.

(India – Stoker)

Schon als ‘Stoker‘ in den deutschen Kinos startete, waren wir ziemlich aufgeregt und neugierig, wie der neue Film von Chan-Wook Park wohl so sein würde. Sind wir doch alle große Fans von seinem Werk ‘OldBoy‘ und die darin enthalten Bildsprache. Endlich erscheint nun die DVD und BluRay, aber lohnt es sich den Film für die Zukunft ins Heimkino zu holen?

India Stoker (Mia Wasikowska) verliert ihren Vater und besten Freund bei einem Autounfall. Geschockt durch diesen Schicksalsschlag, weiß sie nicht wie sie mit der neuen Situation umgehen soll. Auch die labile Mutter Evie (Nicole Kidman) ist keine große Hilfe dabei, wieder Leben in das große Anwesen der Stokers zu bringen. Evie hofft mit einem Blutsverwandten die Leere wieder auffüllen zu können – und so zieht Indias Onkel Charles (Matthew Goode) bei den beiden ein. Nach kurzer Zeit zeigt sich aber, dass Charlie ganz andere Motive hat, als der Familie über den Tod des Vaters hinwegzuhelfen.

Man hat einen komischen Eindruck nach dem Film. Bedeutungsgeladene Bilder gibt es hier wahrlich nicht zu wenig. Aber was in ‘Old Boy‘ noch mysteriös und faszinierend war, wirkt hier einfach nur noch langweilig und öde. Aber woran liegt das? Wahrscheinlich an dieser wirklich viel zu einfachen Familiengeschichte. Man kann schon recht schnell vermuten auf was der Regisseur hinaus will und ist dann einfach nur gelangweilt. Die Bilder sind stimmig und schön gestaltet, helfen dem Grundthema aber auch nicht weiter und Nicole Kidman als trauernde Ehefrau nervt leider auf voller Linie. Warum hat sich Park nur darauf eingelassen?

Regie: Chan-wook Park
Darsteller: Mia Wasikowska, Nicole Kidman, Matthew Goode, Phyllis Somerville
VÖ-Datum: 20.September 2013, Twentieth Century Fox Home Entert.

 

In Zusammenarbeit mit Twentieth Century Fox Home Entert. verlosen wir jeweils 1 Exemplar der DVD und BluRay von ‘Stoker – Die Unschuld endet’ – ihr wollt gewinnen? Dann schreibt uns bis zum 21. Oktober eine Mail mit eurer Adresse bzw. dem Betreff “Stoker” an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr schon bald Gewinnpost von uns in eurem Briefkasten!

 

 

STOKER – Filmkritik & Verlosung Tobias

Zusammenfassung: Warum hat sich Park nur darauf eingelassen?

2


Tags: , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV