Musiknews

Veröffentlicht am 14.11.2013 | von Dorota

0

MISS LI – Endlich Live

Fröhliche Melodien, eine Stimme, die sich einprägt und Worte, die mehr als nur einmal ins Schwarze treffen. Die Rede ist von Miss Li, der schwedischen Popmusikerin, die schon seit 2006 kontinuierlich sowohl Alben veröffentlicht als auch ihre Fangemeinde stetig vergrößert. Seit 2010 hat auch sie mich gepackt und das natürlich nur auf Empfehlung. Diese Empfehlung hat sich gelohnt, denn erfrischendere und leichtere Pop-Jazz-Soulmusik findet sich sonst kaum. Verlieben wird sich jeder sobald die Songs ‚Dancing The Whole Way Home‚ und ‚I Heard Of A Girl‚ erklingen. Bekannt wird sie einigen durch ‚You Could Have It (So Much Better Without Me)‚ oder auch ‚Ba Ba Ba‚ sein.
Mit Witz und Wahrheit befasst sie sich im Besonderen mit dem Thema Liebe und bringt den Zuhörer sowohl zum Lächeln als auch zum Weinen.
Schande über mein Haupt und auch über die, die sie noch nicht live gesehen haben. Aber jetzt endlich gibt es die Möglichkeit in Darmstadt und da müssen wir euch unbedingt drauf aufmerksam machen. Am 20. November kommt Miss Li in die Centralstation Darmstadt, um mit ihrer gewaltigen Energie das Publikum umzuhauen.

Was wären wir aber für Menschen, wenn wir nur so schwärmen und nicht noch etwas für euch parat hätten. Bedroomdisco präsentiert das Konzert und verlost 2×2 Gästelistenplätze für den 20. November. Dafür möchten wir nur eine Email mit dem Betreff ‚I Heard Of A Girl‚. Diese Email – versehen mit eurem vollständigen Namen – schickt ihr bis zum 19.November an gewinnen@bedroomdisco.de. Wir wünschen euch viel Glück!

Aber auch falls ihr nicht gewinnen solltet, sei euch das Konzert ans Herz gelegt. Hier die Infos für die Centralstation:
Miss Li
Centralstation Darmstadt
Mittwoch, 20. November 2013
Einlass: 19 Uhr // Beginn: 20 Uhr
Tickets zu kaufen gibts hier

 

Tags: , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV