Musiknews no image

Veröffentlicht am 21.01.2014 | von Dominik

0

SEA CHANGE – aus dem Norden, nach Berlin


© Ingrid Pop

Vom hohen Norden nach Berlin – der Weg den die junge Norwegerin Ellen A. W. Sunde eingeschlagen hat, ist gut nachvollziehbar, scheint sie doch mit ihrem elektronischen Low-Fi-Projekt Sea Change dieses Jahr durchstarten zu wollen. Das Debütalbum soll im Herbst erscheinen, eine Tour wird gerade gebucht und die zweite Single ‚Let’s Dance‚ erscheint dieser Tage als limitierte 7″ plus Video. Letzteres gibt es hier zu sehen, plus die Option eine von zwei Exemplaren der Platte bei uns zu gewinnen! Ihr wollt gewinnen, dann schreibt uns bis zum 28. Januar eine Mail mit eurer Adresse und dem Betreff „Sea Change“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr bald die Platte in eurem Briefkasten!

Tags: , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV