Musiknews

Veröffentlicht am 12.02.2015 | von Lisa Wilde

0

PHONO POP 2015 – Erste Bandrutsche!

10410342_10152524900227156_1436524429240084397_n

© Tobias Schrenk

Das Phono Pop Festival in Rüsselheim steht für ein tolles Lineup und eine einzigartige Location. In den Nischen und Ecke der Industriehallen des alten Opelwerkes finden Indieliebhaber, Nerds und Entdecker Bühnen mit tollen Acts, leckeres Essen und Platten zum stöbern. Das Phono Pop schafft sich jedes Jahr von neuem seine eigene kleine Musikwelt. Dieses Jahr feiert das Festival sein 10. Jubiläum und lädt dazu eine Mischung an Best Of und langgewünschten Lieblingsbands ein, die ersten drei wurden kürzlich verkündet!

Los gehts mit The/Das, eine Premiere und Rückkehr zugleich, denn waren sie schon mit Bodi Bill zu Gast und konnten mit ihrern elektornisch, hypnotischen Soundflächen begeistern. Mit dem Debutalbum ‚Freezer‚ knüpfen The/Das an diese Richtung an und erhalten sich ihren 80er-Touch bei. Wir sind gespannt auf die live-Peformance.

Evergreen Okta Logue gastiert  zum zweiten mal auf den Bühnen des Phono Pop aber irgendwie handelt es sich auch hier um eine Art Premiere, denn in den letzten Jahren hat sich so einiges bei den Darmstädter getan: Mit dem zweiten Album ‚Transit‘ ist ihnen der überregionale Durchbruch gelungen. Seither haben sie unter anderem Solo-Touren in Europa und den USA hinter sich gebracht. Kurzum: Eine Band, die es würdig ist, Neil Young musikalisch zu eröffnenen. „Willkommen zurück“.

Um die erste Bandrutsche perfekt und vor allem vielseitig zu machen, ist auch Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi mit von der Partie. Positiver und vor allem (ganz wichtig) intelligenter HipHop mit improvisierten Texten und skurrilen Instrumenten. Partyhütchen auf, es wird bald Geburstag gefeiert!

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV