Musiknews no image

Veröffentlicht am 2.11.2016 | von Lisa Wilde

0

PHANTOGRAM – Eigene Wege

phantogram_poster_11_2016Ein Phantogram, zu Deutsch „stereoskopische Anamorphose“ bezeichnet eine Methode, mit derer zweidimensionale Bilder mal eben dreidimensional gerückt werden – verrückt oder? Noch verrückter ist, dass sich das Bandduo bestehend aus Sarah Barthel und Josh Carter passenderweise genau nach diesem Phänomen benannt hat, denn vielschichtiger kann moderner Pop-Rock wohl kaum noch werden.

Nach der musikalischen Zusammenarbeit mit Outkast-Rapper Big Boi (sie gründeten sogar eine Band namens Big Grams!) widmen sich Barthel und Carter wieder eigenen Wegen, veröffentlichten im September ihre neue Platte „Three“ und touren nun.

Am 11.11.2016 kommen sie zu einer exklusiven Clubshow ins Berliner Lido, wir dürfen das freudige Event präsentieren und verlosen 1×2 Tickets. Ihr wollt gewinnen? Dann schreibt doch bitte eine Mail mit dem Betreff „stereoskopische Anamorphose“ bis zum 04.11.16 an gewinnen@bedroomdisco.de, die Gewinner werden umgehend benachrichtigt. Viel Glück!

Tags: , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV