Musiknews no image

Veröffentlicht am 7.07.2017 | von Fred

0

Music Video Round-Up #73

Rhye sind endlich mit zwei Singles zum sehnsüchtig erwarteten zweiten Album zurück. Den Song Please beschreiben Rhye auf ihrem Facebook Account mit Wörtern, die härter nicht zwischen Deepness und Kryptik pendeln könnten: „To hear tomorrow, you have to feel today. “Please” is about building, throwing away your pride, showing that you care. It’s being soft, it’s trying, it’s being there.“ Der Song macht jedoch gewohnt viel Spaß und schürt die Vorfreude aufs Album. Ein unerwartet starkes Comeback legt Pop-Sternchen Kesha (jawohl, die mit TiK ToK!) hin, die offen und ehrlich mit ihrer persönlichen Vergangenheit und Karriereerfahrung abrechnet. Und da Praying so authentisch daher kommt, nimmt man der  Kesha das auch ab. Das Musikvideo, aus dem H&M gleich 3 neue Coachella Kollektionen entwerfen könnte, ist zwar etwas over the top, geht aber immer noch klar.

Die restlichen Videos der Woche kommen von Liam Gallagher, Sigrid, Run The Jewels, Japanese Breakfast, JATA und JOCO. Viel Spaß!

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Konzert: Low Roar

    Konzert: Low Roar

    Endlich wieder Live-Musik und dann direkt ein absolutes Highlight: Am 15. März 2021 begrüßen wir Low Roar in der Centralstation Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV