Filmnews no image

Veröffentlicht am 5.09.2017 | von Lisa

0

Bedroombinge September

Wie traditionell in der US-Fernsehlandschaft üblich, ist der September hauptsächlich von unseren favorisierten Wiederkehrern bevölkert – aber auch einige spannende Neuerscheinungen stehen auf dem Programm. Ab geht’s!

US-/ Weltpremieren

The Deuce – HBO (10. September 2017)

Für alle Fans von The Wire gibt es diesen Monat gute Neuigkeiten: Show-Creator David Simon kehrt mit einer neuen HBO-Serie zurück: The Deuce spielt im New York der 1970er / 80er Jahre und folgt dem Aufstieg der modernen Porno-Industrie durch den Blickwinkel zweier Zwillings-Nachtclubbesitzer (beide gespielt von James Franco), einer Prostituierten (gespielt von Maggie Gyllenhaal), einem Zuhälter namens Larry Brown und diverser anderen Milieu-Gestalten. Mit so einem Top-Cast und Creator kann ja eigentlich nichts schiefgehen.

 

Top of the Lake: China Girl – Sundance (10. September 2017)

Strenggenommen ein Wiederkehrer, ist Top of the Lake: China Girl der Nachfolger zur australischen Mini-Serie mit der fantastischen Elisabeth Moss und einer Nicole Kidman in Hochform, die bei der Erstausstrahlung leider viel zu wenig Beachtung fand. China Girl kehrt mit Detective Robin Griffin (Elisabeth Moss) zurück nach Sydney, wo sie mit einer neuen Partnerin (Gwendoline Christie) den Fall einer Leiche, die in einem Koffer am Bondi Beach gefunden wurde, verfolgt.

 

American Vandal – Netflix (15. September 2017)

Nach dem Erfolg von Doku-Serien wie Making A Murder und The Keepers war es nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Parodien auftauchen würden. Netflix bringt nun mit American Vandel die erste humoristische Version eines Genres heraus, das sie selbst zu Ruhm verschafft haben. Darin folgt ein fiktionales Doku-Team mit der „Ernsthaftigkeit“ einer echten Doku einem jungen Mann, der beschuldigt wird, ein Auto mit Penissen bemalt zu haben.

 

Will & Grace – NBC (28. September 2017)

Auch hierbei handelt es sich streng genommen um einen Wiederkehrer, aber da Will & Grace bereits vor 11 Jahren von der Bildfläche verschwand, kann man die Neuauflage ruhig einmal als Neu-Einsteiger kategorisieren. Der gesamte Cast (Erick McCormack, Debra Messing, Megan Mullaly) kehrt für die Neuauflage um den schwulen Interior-Designer Will und seine beste Freundin Grace zurück, und es wird sich zeigen ob der alte Funken auch über zehn Jahre später noch überspringt.

 

Wiederkehrer

Narcos, 3. Staffel – Netflix (1. September 2017)

Die dritte Staffel der Kolumbien-zentrierten Drogensage sieht Drogen-Zar Pablo Escobar abseits seiner geliebten Heimat. Mit ihm im Abseits, fokussiert Cop Javier Pena seinen Kampf gegen die südamerikanische Unterwelt nun auf das Cali-Kartell, das von zwei kolumbianischen Brüdern angeführt wird…

 

American Horror Story: Cult, 7. Staffel – FX (5. September 2017)

Im Vorfeld der neusten Staffel von American Horror Story gab es bereits viele Spekulationen ob des Plots der “Cult” betitelten Ausgabe der wohl erfolgreichsten Anthology-Serie dieser Tage. Ausgehend von einer fiktiven Wahl-Nacht, spielt ein All-Star-Cast mit Lena Dunham, Billy Eichner, Sarah Paulson, Billy Lourd mit den Ereignissen des verrückten letzten Jahres.

 

One Mississippi, 2. Staffel – Amazon (8. September 2017)

One Mississippi ist sicherlich eine der am unterbewertesten Comedy-Serien der letzten Jahre. Produziert, geschrieben, gespielt und von eigenen Leben der Comedienne Tig Notaro inspiriert (und von Louis CK co-produziert), folgt die Serie einer an Krebs erkrankten lesbischen Radio-Moderatorin, die nach dem Tod ihrer Mutter ins heimische, ländliche Mississippi zurückkehrt. Nun feiert die mittlerweile zweite Staffel dieser trocken-komischen Tragikomödie Premiere.

Broad City, 4. Staffel – Comedy Central (13. September 2017)

Wer die Mädels von Broad City noch nicht kennt, hat einiges verpasst. Das urkomische Comedy-Duo bestehend aus Ilana Glazer und Abbi Jacobson geht mit ihrer Comedy-Serie über zwei dauerbekiffte Chaotinnen in New York City bereits in die vierte Staffel – und wir können es kaum erwarten, zu sehen was die beiden so wieder anstellen.

 

Better Things, 2.. Staffel – FX (14. September 2017)

Better Things ist, ähnlich wie One Mississippi, eine dieser leisen, unterbewerteten Dramedy-Serien. Geschrieben und gespielt von Pamela Adlon, und – auch hier die Parallele – ebenfalls produziert von Louis CK, folgt die Serie einer alternden Schauspielerin und ihren drei neurotischen Töchtern, die sie alleine großzieht. Großartig gespeilt und wunderbar einfühlsam & gleichzeitig urkomisch gespielt, ist Better Things ein absoluter Geheimtipp

 

Transparent, 4. Staffel – Amazon (22. September 2017)
Die Pfeffermans sind zurück! Die wunderbar gestörte Familie um unsere liebste Transsexuelle Maura (Jeffrey Tambor) geht mittlerweile nun auch schon in die 4. Staffel, und wir freuen uns auf einen chaotischen Trip nach Israel, auf dem die Familie ihre Wurzeln erkunden will.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF 2020 Tickets

    GLF 2020 Tickets

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst mit SOHN, James Vincent McMorrow, Agnes Obel, Kat Frankie performing B O D I E S, Tom Rosenthal, Jules Ahoi, Astronautalis uvm. wieder ein goldener. Wochenend- und Tagestickets kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV