Musiknews no image

Veröffentlicht am 30.10.2017 | von Dominik

0

CIGARETTES AFTER SEX – still Hype

Foto-© Ebru Yildiz

Die Geschichte ist bekannt – aber im Gegenteil zum derzeit häufig schnelllebigen Geschäft und der kurzen Aufmerksamkeitsspanne, in der Newcomer die Möglichkeit haben sich ein Publikum zu erspielen, zehren die US-Amerikaner von Cigarettes After Sex immer noch von ihrem Internet-Hype. Dieser bescherte ihnen schon mit ihren beiden Debüt-EPs Youtube-Clicks im hohen zweifachen Millionenbereich und sorgte überall für einen entspannt-cineastischen Soundtrack für sonntägliche Nachmittage. Und nachdem schon die ersten Termine in Deutschland jeweils direkt ausverkauft waren, steht auch schon hinter den beiden Winter-Terminen der Band um Frontmann Greg Gonzalez schon das rote „ausverkauft“-Banner. Wir präsentieren die Termine und haben daher noch ganz heiß, die letzten 4 Gästelistenplätze für die Shows! Ihr wollt zu den Shows, dann meldet euch bis spätestens 6. November via Mail an gewinnen@bedroomdisco.de (Betreff: „CAS + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“) für unsere Verlosung an! Wir wünschen viel Glück!

Cigarettes After Sex Tour:
6.11. Kulturkirche, Köln
6.12. Astra, Berlin

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV