Musiknews no image

Veröffentlicht am 30.11.2017 | von Dominik

0

L’AUPAIRE – im Kino

Für Robert Laupert war schon früh klar, dass ihm seine Heimat Gießen nicht genügen würde – drum zog er aus nach Budapest, wo er zu seinem musikalischen Ich L’aupaire fand und die ersten Songs schrieb. Diese hatten etwas besonderes an sich, eine Mischung aus explosiven und feinfühligen Emotionen und großartigen folkig-bluesigen Kompositionen, verbunden mit seiner außergewöhnlichen Stimme. Eine EP, ein Album und unzählige gefeierte Auftritte bei seinen Shows oder Festivals später, ist L’aupire angekommen und hat unzählige Fans – darunter wohl auch die Macher des Kinofilms Whatever Happens mit Fahri Yardım und Sylvia Hoeks. Ganze fünf Songs fanden den Weg in den Film, über das Leben und Beziehungen, über tiefe Gefühle und das Erwachsenwerden. Einer davon ist die neue Single Waterfall, über die der Musiker selbst sagt: „Ich bin vielleicht auch erwachsener geworden, nachdenklicher und bedachter“, so der 28-Jährige. „Auch an Balladen habe ich mich lange nicht ran getraut, aber langsam fühle ich mich befugt, in die Tiefe vorzudringen.

Passend zum heutigen Kinostart von Whatever Happens verlosen wir 2×2 Kinotickets – ihr wollt gewinnen? Dann schickt uns bis zum 6. Dezember eine Mail mit dem Betreff „Waterfall“ und eurer Adresse an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr nächste Woche schon Post von uns in eurem Briefkasten!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV