Musiknews

Veröffentlicht am 20.04.2018 | von Dominik

0

SEA MOYA – Zeitmaschine

So international wie der Sound von Sea Moya, ist auch die Bandgeschichte des Duos: Nach den Baltic States, ihrer EP von 2016, ging es zum Songwriting und Aufnahme in die italienischen Alpen, genauer in ein kleines Bergdorf namens Falmenta, um dort mit Elementen aus Funk, Afrobeat, Krautrock und elektronischer Musik wild um sich zu schmeißen. Und da man es sich erst gar nicht in irgendeiner Nische oder mit irgendeinem Stempel abgeben will, zog man direkt nach den Aufnahmen des Debütalbums weiter und siedelte in Montreal, Kanada an, von wo aus man sich zuletzt aufmachte um beim renommierten SXSW Festival aufzutreten und nun mit neuen Video zu New Past dem Debüt ein Stückchen näher zu kommen. Retro Motive zu einem einnehmend atmosphärischen Retro-Sound, einen besseren Soundtrack zu einem Kaltgetränk bei der aktuellen Hitzewelle gibt es diese Woche nicht.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV