Musiknews

Veröffentlicht am 11.09.2018 | von Dominik

0

KURT VILE – Wüstensand & Halteverbotszonen


Foto-© Jo McCaughey

Freunde der entspannten Gitarre, des nasalen Gesangs und von großen Melodien, zwischen US-amerikanischen Wüstensand und städtischen Halteverbotszonen – gute Neuigkeiten für euch: der Slacker-König himself, ehemaliges War On Drugs-Mitglied und Courtney Barnett Duett-Partner, Kurt Vile hat sein neues Album angekündigt! Am 12. Oktober kommt das neue Werk Bottle It In via Matador Records auf den Markt und verheißt eine warme Brise Gitarren im Spätherbst, samt humoriger Beobachtungen. Nachdem zuletzt schon die erste Single Loading Zones Viles Parkstrategie („I park for free“) in seiner Heimatstadt Philadelphia auf den Punkt brachte, gibt es jetzt auch schon den zweiten Song Bassackwards daraus – und auch dieser zeigt, dass Vile seit seinem letzten Album, inklusive dem kleinen Indie-Hit Pretty Pimpin nichts an Talent verloren hat…und das auf 9:46 Minuten! Wohl bekomm’s!

Kurt Vile Tour:
12.10. Grünspan, Hamburg
18.10. Huxleys, Berlin
19.10. Muffathalle, München
02.11. Kantine, Köln

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV