Musiknews

Veröffentlicht am 18.09.2018 | von Dominik

0

RIVER WHYLESS – Politik in der Kunst

In der heutigen Zeit kann man es sich eigentlich nicht mehr leisten ohne Bezug zu Politik zu leben – drum findet das Zeitgeschehen immer mehr Einzug in die Kunst und speziell auch in die Musik. River Whyless aus North Carolina beispielsweise verbinden ihren Folk-Entwurf inhaltlich auf ihrem aktuellen Album Kindness, A Rebel mit der Ungerechtigkeit, die in der amerikanischen Gesellschaft heute sichtbarer denn je Einzug hält. Das Thema des Albums ergab sich quasi wie von selbst: aufgenommen hat die Band in Tornillo, Texas – nur einen Steinwurf entfernt von „Trumps Mauer“, die zwischen den USA und Mexiko langsam zur Realität wird. Born In The Right Country ist dabei das Herzstück des Albums und zum dazugehörigen Video erläutert die Band: „Wir hoffen dass dieses Video, vor allem nach der Wahl von Trump, ein paar Menschen dazu inspiriert, freundlicher und einfühlsamer mit ihrem Umfeld umzugehen und die Zustände in Frage zu stellen“ Demnächst wird das Quartett jedoch erstmal ihrer Heimat den Rücken kehren und ihre Songgut nach Europa verfrachten – auf Tour! Der deutsche Teil der Tour wird von uns präsentiert, weshalb wir euch erstens die Tour nachdrücklich empfehlen wollen und zweitens euch die Chance auf 2×2 Gästelistenplätze für die Shows geben. Ihr wollt gewinnen? Dann schickt uns bis zum 14.11. eine Mail mit dem Betreff „River Whyless + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr bald schon frohe Gewinnkunde in eurem digitalen Postfach!

River Whyless Tour:
20.11. Indie Night @ FZW, Dortmund
21.11. Monarch, Berlin
22.11. Glashaus, Jena
26.11. Prêt à Ecouter Festival @ Karlstorbahnhof, Heidelberg

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV