Musiknews

Veröffentlicht am 7.01.2019 | von Dominik

0

Bedroomdisco Alben Top 50 – 2018!

Das Jahr 2018 ist rum – es lebe das Jahr 2018! So oder so ähnlich beginnen wir zumindest alljährlich unser redaktionelles Schaffen bei Bedroomdisco.de – mit einem Rückblick auf die Highlights des gerade vergangenen Jahres! Denn zwischen Lösen, Rotkohl und dem nigelnagelneuen Wachsgiesen haben wir uns gehörigst die Köpfe zerbrochen, was uns in 2018 besonders bewegt, berührt und gefallen hat. Seit 2010 verfahren wir auf diese Weise und doch gibt es immer noch Neuerungen, so gibt es in 2018 bei unseren Top-Alben mit Goldene Zukunft von Das Paradies zum ersten Mal einen deutschen Act an der Spitze unserer Redaktionscharts. Sicherlich hat das auch damit zu tun, dass es im letzten Jahr nicht ein Überalbum gab, auf das sich alle einigen konnten – aber hey, wir nehmen auch mal klasse Masse, statt Spitzenklasse! Viel Spaß beim Entdecken von Highlights, die euch vielleicht ansonsten entgangen sind…oder beim Wiederentdecken von lieb gewonnenen Alben! Am besten einfach direkt über unsere Spotify Best Of-Playliste unten!

1. Das Paradies – Goldene Zukunft
2. DJ Koze – Knock Knock
3. Lucy Dacus – Historian
4. Villagers – The Art Of Pretending To Swim
5. Rhye – Blood
6. Beach House – 7
7. Lykke Li – so sad so sexy
8. Jon Hopkins – Singularity
9. Big Red Machine – Big Red Machine
10. Idles – Joy as an Act of Resistance
11. Mitski – Be the Cowboy
12. Courtney Barnett – Tell Me How You Really Feel
13. Florence & The Machine – High As Hope
14. Tocotronic – Die Unendlichkeit
15. Snail Mail – Lush
16. Island – Feels Like Air
17. Anna Calvi – Hunter
18. Dream Wife – Dream Wife
19. William Fitzsimmons – Mission Bell
20. Tash Sultana – Flow State
21. Against All Logic – 2012-2017
22. Schwester Ewa – AYWA
23. Fenne Lily – On Hold
24. The Blaze – Dancehall
25. Mount Earie – Now Only
26. Blood Orange – Negro Swan
27. GusGus – Lies Are More Flexible
28. Tess Roby – Beacon
29. The Carters – Everything Is Love
30. Khurangbin – Con Todo El Mundo
31. Sophie Hunger – Molecules
32. Nils Frahm – All Melody
33. Arctic Monkeys – Tranquility Base Hotel & Casino
34. Lily Allen – No Shame
35. Ziggy Alberts – Laps Around The Sun
36. Jonathan Jeremiah – Good Day
37. Perel – Hermetica
38. Franz Ferdinand – Always Ascending
39. Luluc – Sculptor
40. The 1975 – A Brief Inquiry Into Online Relationships
41. L.A. Salami – The City of Bootmakers
42. Death Cab For Cutie – Thank You for Today
43. Bob Moses – Battle Lines
44. Car Seat Headrest – Twin Fantasy
45. Jungle – For Ever
46. Julia Holter – Aviary
47. Nathaniel Rateliff & The Night Sweats – Tearing at the Seams
48. Saba – Care For Me
49. Agar Agar – The Dog and the Future
50. Niklas Paschburg – Oceanic

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Steiner & Madlaina

    Steiner & Madlaina

    Am 27.01. zu Gast im Wohnzimmer der Herzen: Steiner & Madlaina, die laut Musikexpress die Jukebox in der Eckkneipe nahezu im Alleingang füllen.

  • Mühlchen Open-Air

    Mühlchen Open-Air

    Vom 30.04. bis zum 01.05. findet das erste Mühlchen Open-Air statt. Mit dabei sind in diesem Jahr Mogli, Mighty Oaks, Mike Singer & Wirtz.

  • GLF 2019

    GLF 2019

    Am 31.08 & 01.09. 2019 wird der Herbst wieder ein goldener. Dieses Jahr sind Die Höchste Eisenbahn, L’aupaire, Leyya, Petula und viele mehr mit von der Partie.

  • Bedroomdisco TV

  • Bedroomdisco Favs Playlist