Musiknews

Veröffentlicht am 30.01.2019 | von Tobias

0

DEATH CAB FOR CUTIE – Liebe, Liebe, Liebe

Es gibt wenige Bands, die uns schon so lange begleiteten wie Death Cab For Cutie. Aber für viele waren die Jungs der Auslöser für ein weitreichende Liebe zur Musik. Platten wie Transatlanticism und Plans zeigten, dass es doch noch andere Musik abseits des bekannten Kosmos gibt.

Letztes Jahr veröffentlichen Death Cab nun ihr bereits 9. Album. Natürlich war man wieder direkt Feuer und Flamme und wünschte sich direkt zurück in die wilde Indie Phase seiner langweiligen Jugend. Seit Herbst ist die8-fach Grammy-nominierte Band mit ihrem neuen Album auf einer großen internationalen Tournee, beginnend inNordamerika in intimen Locations, bei der Charly Bliss und Cold War Kids und zu den Support-Acts gehören. Nun ist Europa und auch insbesondere Deutschland dran. Im Februar sind die Jungs auf 3 Konzerten zu bewundern.

Präsentiert von Bedroomdisco verlosen wir 1×2 Gästelistenplätze pro Konzert! Ihr wollt hin? Dann schickt uns doch bis zum 04. Februar eine Mail mit dem Betreff „Death Cab + Stadt, wo ihr zum Konzert wollt“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück steht ihr schon bald bei einem der Konzert mit Begleitperson auf der Gästeliste und habt frohe Gewinnkunde von uns in eurem digitalen Postfach!

06.02. Köln, Live Music Hall // ausverkauft
07.02. Berlin, Astra // ausverkauft
09.02. Hamburg, Grosse Freiheit36 // ausverkauft

Tags: , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV