Musiknews

Veröffentlicht am 8.02.2019 | von Tobias

0

KAMASI WASHINGTON – Episch

Seit 2015 gibt es an Kamasi Washington eigentlich kein vorbeikommen mehr. In diesem Jahr veröffentlichte er sein fast 3-stündiges Debütalbum „The Epic“ und begeisterte damit fast jeden. Ungewöhnlich eigentlich, da der 35 Jahre junge Saxofonist, Komponist und Arrangeur aus South Central, L.A., mit spannenden Jazz Arrangements aufwartet. Nicht gerade ein Thema, welches die Massen begeistert.

Aber auch schon vor seinem Album arbeitet er mit Größten wie McCoy Tyner bis George Duke, als auch mit Mos DefSnoop Dogg oder Lauryn Hill, ehe sich die Wege mit Flying Lotus kreuzten. Ein umtriebiger Typ. Letztes Jahr erschien nun endlich sein neues Album „Heaven & Earth„. Ein monumentales Konzeptalbum, welches er nun zum ersten Mal, nach erscheinen der Platte, für 5 Konzerte in Deutschland präsentiert.

Wir verlosen 1×2 Gästelistenplätze für das Konzert in Offenbach! Ihr wollt hin? Dann schickt uns doch bis zum 15. Februar eine Mail mit dem Betreff „Kamasi“ an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück steht ihr schon bald bei einem der Konzert mit Begleitperson auf der Gästeliste und habt frohe Gewinnkunde von uns in eurem digitalen Postfach!

09.03. Offenbach, Capital
10.03. Berlin, Verti Music Hall
16.05. München, Alte Kongresshalle
28.05. Köln, Gloria
30.05. Hamburg, Docks

Tickets

 

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV