Filmnews no image

Veröffentlicht am 27.03.2019 | von Tobias

0

LORO – DIE VERFÜHRTEN – Für die Sinne

Italien vor 10 Jahren – das Land ist überschwemmt von Korruption. Die Gier nach Reichtum, Macht und rauschhaftem Sex, totaler Entgrenzung und ewiger Jugend ist kaum mehr auszuhalten. Jeder such die Nähe zu dem Cavaliere Silvio Berlusconi (Toni Servillo), da niemand mehr für diese Gier steht. Da ist Sergio (Riccardo Scamarcio), der kleine Call-Girl-Ring-Betreiber aus Apulien, Ramsch-Bild des italian lovers, mit seinen zugekoksten Mädchen und seiner durchtriebenen Ehefrau Tamara (Euridice Axen) ebenso wie die ausgebufften Politgreise Roms, die es nicht lassen können, sich an die Macht durchzustechen. „ER“ versteht als Einziger ihre Ängste und Hoffnungen und verheißt jedem in seinen kitschbunten TV-Shows das Glück im Spaß-Paradies, das er ihnen hemmungslos vorlebt.

Endlich ist es soweit und einer der spannendsten Filme in letzter Zeit, kann endlich auch im Heimkino bewundert werden. Regisseur Paolo Sorrentino ist einer der innovativsten Regisseure unserer Zeit und schafft es immer seinen eigenen Stil in seinen Werken umzusetzen.Seine letzten beiden Filme La Grande Bellezza und Ewige Jugend waren sowohl bildgewaltig als auch in ihrer Erzählung einzigartig. Nun befasst er sich mit einem neuzeitlichen politischen Thema und kann erneut auf ganzer Linie überzeugen.

Zum Heimkinostart von Loro – Die Verführten verlosen wir 3×2 Karten für den Film. Ihr wollt gewinnen? Dann schickt uns bis zum 19.11. eine Mail mit dem Betreff „Loro“ + eure Adresse an gewinnen@bedroomdisco.de und mit etwas Glück habt ihr bald schon frohe Gewinnkunde in eurem Postfach!

Tags: , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV