Musiknews

Veröffentlicht am 5.04.2019 | von Dominik

0

HOT CHIP – back to the dancefloor

Hot Chip stehen nach wie vor für Dancefloor-Hits, Euphorie und stampfende Beats – auch wenn sich die Band um die beiden Masterminds Alexis Taylor und Joe Goddard zuletzt eher hier und da in experimentelleren Sphären bewegten. Doch damit scheint jetzt Schluss zu sein – zumindest zielt die erste Single Hungry Child aus dem siebten Album A Bath Full of Ecstasy, das am 21. Juni via Domino Records erscheinen soll, wieder mitten auf die Tanzfläche und zeigt, dass die Herren nichts ihres Könnens verlernt haben. Erstmals haben sich Hot Chip dabei auch für eine Zusammenarbeit mit externen Produzenten entschieden: Philippe Zdar, der französische Maestro, der die Magie von Cassius und Phoenix geprägt hat, und Rodaidh McDonald, der Schotte, der unter anderem mit The xx, David Byrne und Sampha zusammengearbeitet hat. Somit ist das neue Album dann auch ein frisches, belebendes und essentielles neues Kapitel in der Karriere der Band. Neben den externen Produzenten zeichnet sich vor allem auch Alexis Taylor aus, der mit seinen Lyrics die Komfortzone verlässt und in seinen Geschichten verletzlicher und offener für neue Ideen ist. Das Album ist ein Fest der Freude, zeigt aber auch den Kampf, den man führen muß um zu diesem Punkt des Glücks zu gelangen. Man hört die Freude, die Hot Chip an diesem Album hatten, und sie wollen dieses Gefühl an den Hörer weitergeben. Es ist vorbestellbar als signierte Deluxe-Doppel-LP (transparentes orangefarbenes und türkisfarbenes Vinyl in exklusiver schwarzweißer Hülle), als Standard-Doppel-LP, CD und digital.

Album Tracklisting:
1. Melody of Love
2. Spell
3. Bath Full of Ecstasy
4. Echo
5. Hungry Child
6. Positive
7. Why Does My Mind
8. Clear Blue Skies
9. No God

Hot Chip live:
11.04. Luxor, Köln – ausverkauft
12.04. Mojo, Hamburg – ausverkauft
13.04. Columbia Theater, Berlin – ausverkauft
14. – 16.06. Maifeld Derby Festival, Mannheim
03.12. Columbiahalle, Berlin
11.12. Docks, Hamburg


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV