Musiknews no image

Veröffentlicht am 16.04.2019 | von Tobias

0

TORA – Stimmung

Stift gezückt und den 9. August ganz fett im Kalender markiert, denn an diesem Termin werden Tora ihr mittlerweile 3. Album veröffentlichen. Titel des Werks wird Can´t Buy The Mood sein. Einiges ist passiert, seit der Veröffentlichung ihres letzten Albums Take a Rest. Tourneen durch Australien und Europa mit über 40 Album Tour Konzerten, 100 Millionen Streams weltweit und gefeierte Auftritte beim Glastonbury, Splendour in the Grass, Reeperbahn, The Great Escape, dem Best Kept Secret. Nun steht also das nächste Kapitel an. Die Band selbst erzählt über die neuen Songs und Videos folgendes:

„Mit den Videos möchten wir verdeutlichen, welchen Einfluss unsere Entscheidungen auf die eigene Zukunft haben können. Beide Videos beginnen an selber Stelle, teilen sich aber in 2 Parallelrealitäten wenn der Protagonist eine wichtige Entscheidung trifft, welche den Verlauf seines gesamten Lebens beeinflusst. In einem der beiden Videos entscheidet er sich dafür sein Leben zum Besseren zu verändern, indem er den Weg der Selbstverbesserung geht. Im anderen Video verliert er sich auf einem selbstzerstörerischen Weg, der an einem sehr dunklen Ort endet.

Wir hoffen dass diese Message die Leute dazu ermutigt ihr eigenes Leben in die Hand zu nehmen und sich der Kraft ihrer eigenen Entscheidungen bewusst werden. Denn bis zu einem gewissen Grad sind wir alle in der Lage unser Leben selbst zu bestimmen. Jede Entscheidung ist eine Chance.“

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV