Musiknews

Veröffentlicht am 15.05.2019 | von Dominik

0

TYCHO – die nächste Entwicklungsstufe


Foto-© Scott Hansen

Zuerst war Tycho nur die musikalische Hobby-Spielwiese des renommierten Grafikdesigners Scott Hansen (bekannt als ISO50) – mittlerweile hat sich das Projekt mit den langjährigen Mitstreitern Zac Brown (Bass/ Gitarre) und Rory O’Connor (Schlagzeug) sowie dem Tour-Mitglied Billy Kim (Keyboards/ Gitarre/ Bass) nicht nur zu einer vielköpfigen Band gemausert, sondern hat auch nach und nach immer mehr den Sound weiterentwickelt. Und der nächste Schritt der Entwicklung folgt sogleich, in Form des ersten Songs aus dem am 12. Juli via Ninja Tune erscheinenden neuen Tycho Albums Weather: Pink & Blue! Denn darauf gibt es erstmalig bei einem Song des Projekts auch Gesang und Lyrics! Diese stammen von Hannah Cottrell, auch bekannt als Saint Sinner, die darüber sagt: „Die Strophe ‚Oh, pink and blue, you know I look good on you’ stammt ursprünglich aus der Zeit, als ich zum ersten Mal in meinem Leben romantisch mit einem Mann und einer Frau gleichzeitig beschäftigt war. Es war ein entscheidender Moment für mich. Von einem jungen religiösen Kind, das dachte, es würde eines Tages einen Mann heiraten, entwickelte ich mich zu einer jungen Frau, die ihre Liebe zu Frauen erkannte. Pink & Blue ist ein Liebeslied für niemanden, für alle und für mich selbst. Es ist eine süße Erinnerung an alle Liebenden, an ihrer Liebe mit offenen Armen festzuhalten, furchtlos gegenüber jeder Art von Liebe zu sein und ihre Liebe vielleicht zu verlieren. Die Liebe ist nie verloren.“

Cottrell leiht gleich mehreren Tracks auf der Platte ihre Stimme und war ein integraler Bestandteil von Hansens Vision für Weather. „Als ich mich daran machte, Weather aufzunehmen, wollte ich endlich das erfüllen, was von Anfang an meine Vision war: das organischste Instrument von allen, die menschliche Stimme, zu integrieren!“, sagt er. „Ich lernte Hannah Cottrell kennen und direkt rückte die stimmliche Komponente des Albums in den Fokus. Unsere ersten Sessions waren unglaublich produktiv und ich identifizierte mich stark mit den Bildern in ihren Texten. Ihre Vision faltete sich mühelos in meine ein und ihre Stimme fügte sich nahtlos in die Klanglandschaft ein und eröffnete mir als Songwriter und Produzent ganz neue Räume.“

Tycho Tour:
13.02.2020 Uebel & Gefährlich, Hamburg
14.02.2020 Live Music Hall, Köln
19.02.2020 Huxley’s, Berlin


Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • Arctic Lake & Sam Calver

    Arctic Lake & Sam Calver

    Am 14.12. findet unser letztes Wohnzimmerkonzert für dieses Jahr statt. Mit dabei sind dieses Mal Arctic Lake und Sam Calver in einer geheimen Location in Darmstadt.

  • GLF 2020 Startnext

    GLF 2020 Startnext

    Am 29.08 & 30.08. 2020 wird der Herbst wieder ein goldener. Ein paar limitierte Hardtickets und Goodies aus dem GLF-Kosmos präsentieren wir euch in unserer Crowdfunding Kampagne.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV