Musiknews no image

Veröffentlicht am 6.11.2019 | von Fred

0

FKJ – Kein Risiko

FKJ Ylang Ylang Cover

Es gibt mal wieder Neuigkeiten von einem der kryptischsten Namen der kontemporären Musikszene: Der französische Produzent, Sänger und Multi-Intrumentalist French Kiwi Juice aka FKJ (oder im richtigen Leben Vincent Fenton) kündigt seine neue EP Ylang Ylang an. Und damit man sich auch einen ersten Eindruck von dem neuen Material machen kann, dropt FKJ auch direkt eine erste Single, Risk mit Featuregast Bas. Die Kollaboration entstand dabei in einer sehr emotionalen Zeit für FKJ und ist gleichsam Ausdruck seiner Feinfühligkeit und Katharsis. Risk ist ein strahlender Monolith geworden, der gekonnt Bas expressive Wortsalven in FKJs aufregende Produktion spinnt. Unweigerlich drängt sich die Frage auf, wieso die beiden Kollaborateure nicht einfach zusammen ein Album aufnehmen können. Aber bis dahin müssen wir uns wohl mit Ylan Ylang begnügen, das am 12. November auf Mom + Pop erscheint.

YouTube video

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor

Fred ist 32 Jahre, wohnt in der Pop-City Damstadt und mag Hunde, Pizza und Musik.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV