Musiknews

Veröffentlicht am 20.11.2019 | von Dominik

0

NADA SURF – Grund zum Feiern / Song der Stunde

Seit 1992 gehören die US-Amerikaner von Nada Surf zu dem Besten, was die Indie-Szene zu bieten hat und verstehen es immer wieder einem emotional zu packen, während sich der musikalische Unterbau mit Melodie und Kante im Kopf und Herzen breit macht. Drum gibt es dieser Tage auch mal wieder Grund zum Feiern – denn Nada Surf kündigen ihr mittlerweile neuntes Album Never Not Together für den 7. Februar 2020 via City Slang an! Matthew Caws, Daniel Lorca, Ira Elliot sowie der langjährige Freund und Wegbegleiter Louie Lino, setzen darauf ihre humanistische Vision der Welt fort – durch hippe, eingängige Rocksongs mit scharf gezeichneten, aber emphatischen Texten. Es ist eine umfangreiche Sammlung von Songs, die die Fähigkeit der Band zum Ausdruck unterstreicht, großartige und komplexe Emotionen zu reflektieren und auch hervorzurufen, sei es durch mitreißende Gitarrensoli oder gedämpfte Flüsterstimmen.

Jetzt schon gibt es die neue Single Something I Should Do – ein grandioser und krachiger Powerpop Song, den man so von Nada Surf schon lange nicht mehr gehört hat und in dem Frontmann Matthew Caws sich das Herz ausschüttet…oder sich genau genommen eher auskotzt, aber trotzdem die Hoffnung nicht verliert. „We’re all together, and that’s just the way it is, and the way it always will be,“ so Caws. „That’s the sacred truth of it.“ Somit vielleicht so etwas wie der Song der Stunde!

Nada Surf Tour:
27.02. Köln, Live Music Hall
03.04. Hannover, Swiss Life Hall*
04.04. Leipzig, Haus Auensee*
06.04. Stuttgart, Im Wizemann
09.04. München, Muffathalle
10.04. Berlin, Columbiahalle*
11.04. Berlin, Metropol
12.04. Hamburg, Fabrik
17.04. Bremen, Pier 2*
18.04. Dortmund, Warsteiner Music Hall*
* (mit Madsen)

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV