Musiknews no image

Veröffentlicht am 23.01.2020 | von Dominik

0

Bands To Watch 2020 – JOY CROOKES

Wie heißt es so schön bei Dinner For One: „Same procedure as every year!“ Der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier…und so sind wir! Gutmenschlich, gefangen in den Zwängen der ständigen Wiederholung! Aber hey, bei uns bedeutet das im Bezug auf den Jahresbeginn bei Bedroomdisco.de, dass wir nach dem Blick zurück, in Form unserer Bestenlisten, unsere Glaskugel bemühen und alljährlich versuchen ein paar gewagte Aussagen zu tätigen, welche Bands und Künstler in den kommenden Monaten unsere Gehörgänge in steter Regelmäßigkeit beglücken werden. Ausverkaufte Konzerte und weltweiter Ruhm inklusive, oder so ähnlich…in Kurzform: unsere Bands To Watch 2020!

Soul gehört ja seit ein paar Jahren schon zu den spannendsten Musik-Kategorien, gibt es doch immer mehr Newcomer, die es schaffen das Genre mit aktuellen Strömungen zu kombinieren und damit Hype-Wellen auszulösen. So auch die Anfang 21-jährige Britin Joy Crookes! Mit ihrem entwaffnend ehrlichen Songwriting und ihrer furchtlosen Attitüde erspielte sich Joy in den letzten Jahren mit ihren drei veröffentlichten EPs eine hingebungsvolle Fangefolgschaft. Ihre Identität und erfrischende Ehrlichkeit bilden die maßgebenden Grundpfeiler ihrer Texte. Zudem sorgt ihr eigener Sound zusammen mit einer einzigartigen Stimme, sanften Gitarren, zarten Klaviertönen, Blechbläsern und faszinierenden Trip-Hop-Percussions für ein zeitloses und langlebiges Klangkonstrukt. Kein Wunder also, dass sie als aussichtsreiche Newcomerin für 2020 gilt und dementsprechend bei BBC, MTV, NME, Vevo oder Amazon Music als Newcomerin des Jahres gehandelt wird und auch bei den Brit Awards in der Kategorie Rising Star nominiert ist. Gleichzeitig sagte sie in einem Interview mit der BBC, dass sie sich selbst die Deadline gesetzt hat, ihr Debütalbum vor Mai zu veröffentlichen…wir sind gespannt und spitzen jetzt schon die Ohren!

YouTube video

Tags: , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV