Musiknews

Veröffentlicht am 6.02.2020 | von Dominik

0

JEHNNY BETH – die Blume

Foto-© Steve Gullick

Jehnny Beth, ansonsten wahrscheinlich besser bekannt als Energiepaket und Frontfrau der derzeit pausierenden und zweifach Mercury-Prize nominierten Post-Punk Band Savages, kündigt mit TO LOVE IS TO LIVE ihr Debütalbum für den 8. Mai via Caroline International an. Das Album entstand in Los Angeles, London und Paris mit Unterstützung der Produzenten Flood, Atticus Ross und dem langjährigen Kollaborateur Johnny Hostile und beinhaltet Gastauftritte von Romy Madley Croft von The xx, dem Schauspieler Cillian Murphy (Peaky Blinders) sowie Joe Talbot von IDLES. Herausgekommen ist dabei eine klangliche Tour de Force, eine düstere, filmische Meditation über die Seltsamkeiten des Lebens. Sie erforscht die tiefsten Bereiche ihres kreativen Bewusstseins, eingehüllt in einen Sturm von Klängen. Tatsächlich hat Jehnny Beth durch den Zugang zu den dunkelsten und unangenehmsten Teilen ihrer selbst ein Werk geschaffen, das verblüffend kathartisch, heftig abrasiv, zart exponiert und reich an Diskursen ist. Davon zeugt auch die neue Single Flower, die von einer Tänzerin im berüchtigten Pole-Dancing-Club Jumbos in Los Angeles erzählt und gleichzeitig die komplizierten Tiefen der Sexualität beschreibt, die sich in einem Fiebertraum des Begehrens und des Verlusts verstricken.

Mit den neuen Songs im Gepäck wird Jehnny Beth auch im Juni für zwei exklusive Shows nach Deutschland kommen!

Jenny Beth Tour:
02.06. Mojo, Hamburg
30.06. Säälchen, Berlin

YouTube video

Tags: , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV