Musiknews

Veröffentlicht am 4.02.2020 | von Dominik

0

LÅPSLEY – Wasser

Foto-© Alexandra Waespi

2016 war das Jahr der damals 19-jährigen Holly „Låpsley“ Fletcher aus Liverpool: mit ihrem Debüt Long Way Home katapultierte sie sich aus dem Stehgreif in Sphären von James Blake, FKA twigs, Banks oder Jessie Ware, ihre Songs eroberten die Radios, ihre Shows waren in Windeseile ausverkauft und mit Operator im DJ Koze Remix zog Låpsley gar in die Club-Charts ein. Selbstredend ist Long Way Home auch ein Streaming-Hit und wurde mittlerweile mehrere hundert Millionen Mal gestreamt.

Doch genug der Rekapitulation – es gibt endlich wieder Neuigkeiten von Låpsley! Denn nachdem letztes Jahr schon die neue EP These Elements der britischen Alternative-Songwriterin erschienen ist, taucht sie nun vollends in ihr Lieblingselement ein und kündigt ihr Zweitwerk Through Water für den 20.03. an! Darauf hat sie nun endgültig ihre eigene Sprache gefunden und so wundert es nicht, wenn sie sich zum ersten Mal in ihrem Leben als eigenständige Künstlerin fühlt. Låpsley ist in ihrem Leben angekommen und blickt selbstbewusster denn je in die Zukunft. 2020 könnte also wieder ihr Jahr werden – und einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Låpsley-Sound gibt es auch schon mit der neuen Single Womxn!

YouTube video

Tags: , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV