Musiknews

Veröffentlicht am 7.05.2020 | von Tobias

0

KLLO – Im Bett

Foto © Edward Goldner

KLLO sind ein Electronic-Pop-Duo aus Melbourne, bestehend aus Chloe Kaul und Simon Lam. 2017 veröffentlichte die Band ihr Debütalbum Backwater. Seitdem sind wir auch große Fans der beiden und ihren harmonischen Beats, zarten Tönen und dem unwiderstehlichen Gefühl in ihren Texten. Nach einer ausgedehnten Tour, Soloprojekten kommen KLLO jetzt wieder zurück – am 17. Juli erscheint ihr neues Album Maybe We Could und heute gibt es daraus schon die neue Single Insomnia.

„Es ist eines unserer Lieblingsstücke des Albums und stark von unserer Zeit in Nordamerika beeinflusst“, sagen Kllo. „Das Lied handelt davon, dass man im Bett liegt und darüber fantasiert, dass man alles für jemandem gibt und dass jemand anderes dies  auch tut, aber man tief im Inneren weiß, dass das nie passieren wird. Es ist der Moment in der Nacht, in dem du nicht abschalten und die Wahrheit nicht von der Fantasie unterscheiden kannst.“

YouTube video

Tags: , , , ,


Über den Autor

Tobias ist 31, Schwabe aus Überzeugung, trägt aus Prinzip keine kurzen Hosen. Liebt Musik, Bücher, Filme und Schnitzel.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV