Musiknews

Veröffentlicht am 8.08.2020 | von Matilda

0

Soundtrack des Sonntags: JOESEF

Also wenn dieser Song nicht der perfekte Soundtrack für einen Sonntag ist, dann weiß ich auch nicht mehr weiter. Er kommt von Joesef, der als schottisches Multitalent betitelt wird. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich Schottland auf meiner musikalischen Landkarte immer ignoriert habe. Kommt Lewis Capaldi nicht auch aus Schottland?

Joesef ließ mich auf alle Fälle hellhörig werden und als ich noch Loyle Carner hörte, war es um mich geschehen. Ruhig, aber gefühlvoll. Dennoch nicht zu kitschig und die Zeilen gehen mitten ins Herz. Denn dem Joesef geht es so, wie man es kennt, schreibt man erst mal auf, wie es einem überhaupt geht, realisiert man es. Ist es einmal aufgeschrieben / angesprochen, ist es greifbar.

Sometimes I don’t know how I feel till I write it down and this seemed to be one of those times. I think I was avoiding addressing that I was a bit fucked up at the start of the year because of a situation, so this tune sort of put a line under it. It’s about losing someone and going through the motions trying to shake the thought of them not being around anymore. It’s still pretty heavy to handle for me sometimes, but I do love it”.

Kein Wunder, dass er als UK Soul Newcomer der Stunde betitelt wird und Mensch bin ich froh, dass ich diese Stunde nicht verpasst habe. Mit Loyle Carner hat er einen Feature-Partner gefunden, der super gut zu ihm passt. Es ist ein match made in heaven, anders kann man es nicht beschreiben.

Der Track könnte noch zum Dauerbrenner in meinen Playlisten werden…

YouTube video

Tags: , , ,


Über den Autor

wurde musikalisch im letzten Jahrhundert geboren und hat immer einen Ohrwurm parat.



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV