Musiknews

Veröffentlicht am 22.01.2021 | von Dominik

0

PETERLICHT – auf der Suche nach den Worten, der Rettung


Foto-© Christian Knieps

Seit acht Alben sucht und findet PeterLicht Worte und Klänge um die Welt um ihn herum zu beschreiben, für unser Taumeln zwischen Wachstum und Erschöpfung, zwischen Systemkritik und Schnäppchenmarkt. Jetzt und hier hat der Zustand der Welt auch den Songwriter eingeholt: „…yeah yeah yeah, mmhh, je mehr ich darüber nachdenke, merke ich: ich habe eine schlechte Zeit und ich habe den Eindruck, dass auch die Gesellschaft eine schlechte Zeit hat. Oder die Welt. Sie ist erkrankt an einer Krankheit, mit dem Namen Krankheit. Und es ist einerlei, ob diese Krankheit ‚Depression‘ heißt oder ‚Leistungsgesellschaft‘ oder ‚Erschöpfung‘ oder ‚Klima‘ oder ‚Rassismus‘ oder ‚Nationalismus‘ oder ‚Mauer‘“

Melancholie ist nicht länger privat, sondern Allgemeingut, Zustand der Welt. Und der Prophet ist zum Zeitdiagnostiker geworden, der aufgrund der aktuellen Lage schnell genug Material für sein neuntes Album Beton und Ibuprofen, das am 5. März via Tapete Records erscheinen wird, zusammen hatte. Darin reicht er uns zärtlich die Hand und zeigt uns die Wege durch seine Realität, die nun die unsere ist: „Wenn Du was hast, muss du was nehmen.“ „Wenn die Dämonen kommen, ist jeder der ein Mensch ist ein Freund.“ Es ist ein Album, das um den dunklen Grund kreist, die Katastrophe besingt und mit jedem Song die Welt rettet…und sich selbst. Und da wir gerade nichts mehr als ein bisschen Rettung benötigen, gibt es auch gleich den ersten Song daraus: Dämonen!

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV