Musiknews

Veröffentlicht am 17.02.2021 | von Dominik

0

ELENA STERI – feine Linie


Foto-© Zoe Jungmann

Die Stimme der Nürnbergerin Elena Steri ist dem ein oder anderen vielleicht schon im A Tale Of Golden Keys-Song Whirling aufgefallen – zuletzt kehrte die Newcomerin mit ihrer ersten Single beim Label Listen Records zurück. Ihre eigenen Songs sind wirkungsvolle Song-Miniaturen mit Tiefgang, die durch Elenas biegsame und zarte Stimme einen Platz nah am Herzen einnehmen, ohne dass es an Lautstärke bedarf. So auch die neue Single Pavement, die das Thema Missbrauch in Beziehungen (emotional wie körperlich) behandelt und darum, dass man manchmal nicht mehr unterscheiden kann, ob man Dinge aus Liebe oder aus Angst tut. Dass es auch ein „Nein“ ist, wenn man nicht Ja sagt und um die feinen Linien, die oft überschritten werden, ohne dass man es währenddessen merkt. Darüber hinaus geht es auch darum, dass solche Erinnerungen erst später auftauchen und man krampfhaft versucht, sie mit den verschiedensten Mitteln wegzuschieben, weil man sich nicht damit befassen will.

Die Songwriterin sagt darüber und zum Video: “Ich habe mit einigen Leuten (vor allem Frauen) über diesen Aspekt von Beziehungen geredet und fast allen ist im Nachhinein aufgefallen, dass da auf irgendeine Art und Weise Grenzen überschritten wurden, die im Nachgang eine Belastung hervorgerufen haben. Leider ist das auch immer noch ein Thema, über das gerade in der Musik eher wenig geredet wird, obwohl das was ist, was jedem passieren kann und vielen passiert. In dem Video wollte ich genau das auch zeigen, deswegen haben die Statist*innen meistens Masken auf – um anfangs zu zeigen „Hey, da könnte jetzt absolut jeder stehen“ und am Ende „Das ist kein Thema, das unter den Tisch gekehrt werden sollte“. Außerdem wollten wir mit dieser leider oft immer noch überhöhten Körper-Ästhetik in Musikvideos brechen und Menschen einfach mal so zeigen wie sie sind.“

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV