Musiknews

Veröffentlicht am 20.08.2021 | von Dominik

0

SARAH PROCTOR – überraschende Ruheorte im Schnee

Die britische Songwriterin Sarah Proctor stammt aus der Kleinstadt Billingham und schreibt seitdem sie 14 ist ihre eigenen Songs („Der Auslöser war damals wahrscheinlich Breathe Me von Sia, weil ich mich sofort in den Song verliebt hab“, erinnert sie sich heute) – mittlerweile in Los Angeles wohnhaft, hat die von Lana Del Rey, Adele und Coldplay inspirierte Sängerin in 2020 ihre selbst veröffentlichte EP Show Your Love veröffentlicht, die ihr gleich einen Major Label-Deal mit Geffen Records einbrachte. Kein Wunder also, dass sie heute nun schon mit neuem Material zurückkehrt, in Form der neuen Single Tired, über die Proctor sagt: „Tired handelt von allen Menschen, die bis zum Umfallen lieben. Wenn man das Verhalten von jemandem entschuldigt, weil man so sehr will, dass diese Person so ist, wie man sie haben möchte und in die man sich ursprünglich verliebt hat. Aber manchmal ändern sich die Dinge und die Menschen, und man ist es leid, das Verhalten dieser Person zu entschuldigen. Es geht darum, zu merken und dir selbst einzugestehen, wenn dich jemand mehr traurig als glücklich macht.“ Das Video zum Song feiert heute bei uns Premiere!

YouTube video

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV