Musiknews no image

Veröffentlicht am 27.10.2009 | von Dorota

0

BEENS

Seit 2008 sind vier Kölner Freunde als DJs unterwegs und produzieren Musik, die nicht nur die myspace-Seite erfreut, sondern auch unsere Ohren. Bitterböse Elektro-Klänge fordern das Trommelfell zu Höchstleistungen heraus. Da helfen im Club leider auch keine Earplugs mehr. Dafür hilft tanzen ungemein. Titel wie Rotor, Rebels oder Smash können einfach keine entspannte Tai Chi Musik sein; trainiert wird eher die Abfeierkondition.
Für zu Hause muss allerdings die EP reichen, welche unter dem Label Rawjak läuft und die es nur in ausgewählten Onlinestores zu erwerben gibt.
Freunde von Boys Noize und The Bloody Beetroots sollten auf jeden Fall weiter ein Auge auf Beens und ihre Tätigkeiten werfen.

Beens – Beens EP
VÖ: 17.09.2009, Rawjak
http://www.myspace.com/electrobeens

Tags: , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV