Musiknews no image

Veröffentlicht am 27.10.2009 | von Dorota

0

GTRONIC

Was da aus Belgien herüberschallt ist keine neue Kundgebung der Europäischen Union. Es ist eine elektronische Schallwelle, die zwar noch nicht jeden in Deutschland erreicht hat, die das aber wünschenswerterweise noch wird. Wenn man den liebevoll genannten Elektro-Trash verehrtt, dann kommt man an Gtronic in Zukunft nicht vorbei. Eine Lautsprecher-zerstörende Wirkung haben die Tracks, wenn man sich doch nur mal traut richtig aufzudrehen und seinen Nachbarn damit in den Wahnsinn zu treiben.

Viel weiß man nicht über den Belgier; bekannt sind aber Künstler wie The Toxic Avenger, The Bloody Beetroots und Steve Aoki, für die er unteranderem schon Remixe gemacht hat.
Zu hören ist dies auf seiner myspace-Seite, die viel verspricht und auf der hoffentlich bald Termine für Deutschland hinzugefügt werden.

Gtronic
http://www.myspace.com/gtronic

Tags: ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV