Musiknews no image

Veröffentlicht am 30.10.2009 | von Dominik

0

THE ANTLERS

Ist Liebe auf den ersten Blick bei Musik möglich? Na klar! Aktueller Fall: The Antlers aus Brooklyn, New York. Die Band brachte Anfang 2009 ihr Album „Hospice“ in Eigenregie heraus – darin geht es um einen Mann, dessen große Liebe an Krebs stirbt. Nach kurzer Zeit waren alle produzierten Alben verkauft und die Band musste aufstocken. Mittlerweile hat man in French Kiss Records ein Label gefunden – zum Glück! Denn so kommen auch wir seit letzter Woche in den Genuss von „Hospice“. Ein Genuss ist auch das Video zu „Two“. Übrigens kann man diesen und einen weiteren Song des Albums bei den Kollegen von RCDL LBL kostenlos herunterladen!

hier geht es zu den The Antlers Downloads auf RCDL LBL

 

httpvh://www.youtube.com/watch?v=ZsXKa97J6pM

http://www.myspace.com/theantlers

Tags: , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV