Musiknews no image

Veröffentlicht am 12.03.2010 | von Christine Schlögl

0

TORO Y MOI – ‚Talamak‘ Video

toro_y_moi_1

Bedroomdisco. Um dem Namen des Blogs einmal im wörtlichen Sinne gerecht zu werden, hier ein Musiker, dessen bedroom pop alle Erwartungen an ein solches Etablissement erfüllt: Toro Y Moi.

Chaz Bundick, 23 Jahre alt, kommt ursprünglich aus Columbia in South Carolina, und hat Kunst studiert. Neben visuellen Leckerbissen, die man auf seinem Blog bewundern kann, hat der Junge aber natürlich auch großartige Sounds zu bieten. Wie der Guardian bereits im Spätsommer letzten Jahres sehr treffend schrieb, entspricht die Musik von Toro Y Moi „the same spacey lo-fi lusciousness as Animal Collective and Ariel Pink“, was sich hier in einer Mischung aus Downbeat-Electronica, sommerlichen Synthiebeats und träumerischem Gesang niederschlägt. Könnte schläfrig machen, tut es aber nicht. Die Musik erinnert eher an einen faulen Tag am See, den wir angesichts der aktuellen, eher niederschmetternden Wetterprognosen doch alle so sehr nötig haben…

Am 2. Februar 2010 wurde sein Album ‚Causers of This‘ auf Carpark Records veröffentlicht. Mit dabei 11 Tracks, unter anderem auch Blessa, der bereits 2009 auf allen namhaften Plattformen hochgelobt wurde.

Kunst: http://toroymoi.blogspot.com
Musik: http://www.myspace.com/toroymoi
Label: http://www.carparkrecords.com

Im neuen Video zu Talamak gibt es Sommer, Sonne, See, good times. Ein kleiner Hoffnungsschimmer – auf dass die Temperaturen bald steigen!

httpvh://www.youtube.com/watch?v=3gxhLiNypVU

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV