Browsing the "Electronica" Tag

WORKING MEN’S CLUB – Working Men’s Club

28.09.2020 | von Andreas Peters

Der Hype wird real: Mit ihrem selbstbetiteltem Debüt präsentiert das Post-Punk-Quartett 'Working Men's Club' düstere Vibes mit groovigen Beats. Hier entlang zu unserer Review!


MAMMAL HANDS – Captured Spirits

8.09.2020 | von Andreas Peters

Mit Captured Spirits haben die Mammal Hands den beeindruckenden Versuch geleistet, eben diese Erinnerungen, Visionen und Ahnungen in eine musikalische Form zu pressen. Herausgekommen ist ein intensives Werk.


SOPHIE HUNGER – Halluzinationen

7.09.2020 | von Andreas Peters

Auf ihrem siebten Album Halluzinationen lässt Sophie Hunger Bedeutungsebenen, Rhythmen, Stile, Genres und Sprachen gekonnt ineinander fließen


APARDE – Hands Rest

12.06.2019 | von Dennis Möller

Auf diesem Album wird die Nacht gezeichnet, keine Musik für helles Tageslicht, sondern glühende Sommernachtshitze. Hands Rest von Aparde in der Kritik!


ROSIE LOWE – persönliche Angelegenheiten

15.05.2019 | von Tom Whelan

Im Gespräch mit Rosie Lowe zu ihrem neuen Album YU wurde es gleich sehr persönlich - wir sprachen im Interview mit der Britin über psychische Belastung und ihre Aufarbeitung, aber auch über ihre wundervolle Musik!


LAZER SWORD – Memory

5.05.2012 | von Benjamin

Mit ihrem zweiten Album gibt das kalifornische Duo Lazer Sword einen Grund an, warum basslastige Electronica um Moment so boomt


ORCAS – Orcas

10.04.2012 | von Dominik

Das Debütalbum des US-amerikanischen Duos Orcas bricht mit unseren bisherigen Hörgewohnheiten, ist an manchen Stellen mehr Geräusch als Musik und könnte letztlich trotzdem einen ähnlichen Einfluss auf das zuletzt nicht mehr wahrgenommene Ambient-Genre haben, wie zuletzt Gold Panda auf den Electronica-Bereich


THRUPENCE – Der Soundtrack des Sonntags

8.04.2012 | von Dominik

Wir wünschen frohe Ostern und lassen ein dickes Ei im Soundtrack des Sonntags auf euch los! Zwar nicht unbedingt Club-Musik, dafür aber ein absolutes Highlight des Electronica-Genres: 'Voyages' vom erst 21jährigen australischen Produzenten Thrupence!


HANDBRAEKES – #1

8.03.2012 | von Benjamin

Das Electronica-Dream Team Handbraekes, bestehend aus Mr. Oizo und Boys Noize, veröffentlichte seine erste EP. Wir verlieren ein paar Worte darüber



Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV