Musiknews no image

Veröffentlicht am 4.04.2010 | von Franzi

0

VILLA NAH – Der Soundtrack zum Sonntag

cimg0133 statt ostereiern?

Tatsache: Es ist Ostersonntag. Früher, da bin ich noch mit Weidenkörbchen durch den heimischen Garten getigert, immer auf der Suche nach der blitzenden Alufolie zwischen den Grashalmen. Die konkurrierende Schwester war mir direkt auf den Fersen, saß mir förmlich im Nacken. Leuchtete etwas verräterisch Buntes auf dem Boden auf, wurde ebenso verräterisch laut „AH“ gekrischen und der Sprintwettkampf war eröffnet. Soviel Ursprünglichkeit und primitiver Jagdtrieb bei der Futtersuche herrscht wohl nur bei der Ostereiersuche. Heute dagegen sitze ich lieber mit Laptop bequem in der Sonne und suche nach musikalischen Ostereiern (als Deko für die Bedroomdisco) „AH“, und da ist doch schon was:  Villa Nah, zwei Herren aus Helsinki namens Juho und Torni. Skandinavisch kühler Electropop mit sphärischen Synthies empfängt das Ohr beim Song „Daylight“. Die Melancholie der Dunkelheit und die tänzerische Sehnsucht nach Licht vereinen sich in diesem Song, der auch auf dem Debütalbum „Origin“ von Villa Nah zu hören ist. Das Album ist ab dem 5. April (ab morgen) weltweit digital zu haben und ich glaube es wird in der Bedroomdisco eine sehr gute Deko abgeben -gleich neben dem Schriftzug an der Wand: „I Love 80s -Wave“.
Frohe Ostern also wünscht Euch eure Bedroomdisco!

httpv://www.myspace.com/villanah

Villa Nah – Daylight

httpv://www.youtube.com/watch?v=0fE3_1_bxuw&feature=PlayList&p=C7C0B5FA3CBE7EB3&playnext_from=PL&playnext=1&index=29


Tags: , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV