Reviews no image

Veröffentlicht am 12.06.2010 | von Dorota

1

THE HUNDRED IN THE HANDS – This Desert

front1-700x700

You said, I might be dead
But I’ve been off for years
How’s it, Delirium?
I was breathless, and
On my way down

(The Hundred In The Hands – Sleepwalker)

Nichts ist schöner als unbekannte Bands zu entdecken und dann frenetisch zu feiern. So ging es mir bei The Hundred In The Hands. Deswegen gab es auch direkt eine News auf www.bedroomdisco.de dazu und jetzt folgt die Alben bzw. EP Kritik zu „This Desert

Dass die beiden Amerikaner viele musikalische Einflüsse besitzen, haben wir ja schon bei der News festgestellt. Dass sie aber konstante Leichtigkeit, dafür aber nicht wirklich viel Abwechslung auf ihre EP packen, wissen wir erst jetzt. Obwohl die Single zum aktuellen Video „Tom Tom“ und „It’s Only Everything“  aus dem Rahmen der ansonsten gern mit Badezimmer Delay belegten Stimme fallen, wird der Gesamtaufbau der EP einem gleichbleibendem Motiv untergeordnet. Der rote Faden besteht aus: Laptopspielereien, welche den Unterbau für die darüber schwebende Stimme von Eleanore Everdell bilden. Nicht wirklich greifbar, aber auch nicht fremd. Auch wenn die EP schon fast eine entspannende Wirkung hat, The Hundred In The Hands bieten mehr, als nur nebenher gehört zu werden.
Die Lyrics handeln meist von Liebeserklärungen, naiv, simple, das genügt. Was muss man denn noch sagen bei den Sätzen: I felt it before I knew / First summer I spent with you / I felt it before I knew / Melting in the seat by you (It’s Only Everything).
Vielleicht macht es sich der weibliche Kopf von The Hundred In The Hands textlich an einigen Stellen doch etwas zu einfach. Aber es muss ja auch nicht alles in Beamtensprache heruntergeschrieben werden, wenn man sich Musiker nennt.

The Hundred In The Hands schaffen es, dass das Ohr sich an dem einen oder anderen Liedchen festhört und das wollen wir, mögen wir und unterstützen es hiermit!

45von521

The Hundred In The Hands – This Desert
VÖ: 14. Mai 2010, WARP
www.myspace.com/thehundredinthehands

http://thehundredinthehands.com/

The Hundred In The Hands – Tom Tom

httpv://www.youtube.com/watch?v=EhB4mXI19QI

Tags: , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Das nächste Golden Leaves Festival findet vom 27.-29. August 2021 mit BOY, SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen mehr in Darmstadt statt.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV