Musikvideos no image

Veröffentlicht am 12.02.2011 | von Franzi

0

BEDROOMDISCO Video Round Up #11

It´s all about ANIMATION!
Wer braucht schon realen Film, wenn die Zeichner, Illustratoren und 2D Artists dieser Welt die Geschichten der Musik eben so schön erzählen können!

+The Japanese Popstars feat. Green Velvet – Let Go

Genial gezeichnet und vor allem noch genialer animiert. Da waren richtige Nerds am Werk, was dieses Video zum Song „Let Go“ der irischen Elektrorock Formation „The Japanese Popstars“ angeht.

The Japanese Popstars Feat. Green Velvet – Let Go from David Wilson Creative on Vimeo.

+Aberfeldy – Somewhere To Jump From

Welch traurige Zeilen der schottischen Band – und mindestens genauso schön in Szene gesetzt hat sie der Illustrator David Lemm. Der Song „Somewhere To Jump From“ ist übrigens die neue Single aus dem gleichnamigen dritten Album von Aberfeldy.

httpv://www.youtube.com/watch?v=b0ooeY-FPGU

+Cocoon – Oh My God

Morgane Imbaud und Mark Daumail kommen aus Frankreich, spielen melodiösen Folk und nennen sich „Cocoon“. Und ebenso schön wie ihre Musik ist der liebevolle 2D Film  zu ihrem Song „Oh My God“.

Cocoon – „Oh My God“ from Seduce Management on Vimeo.

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV