Bedroomdisco Software no image

Veröffentlicht am 18.06.2011 | von Azhar

0

F.E.A.R. 3 – time to play!

Sehen wir mal den Tatsachen ins Polygon-Auge: Es gibt Egoshooter und es gibt die F.E.A.R.-Reihe. Seit ganzen 5 Jahren hält uns die Serie rund um unsere allerliebste, will meinen absolut angsteinflößende, Antagonistin Alma Wade in immer feinerer HD-Optik in Atem. Inspiriert von Japan-Horror par excellence, konnten bereits die ersten beide Teile der Reihe das allzu bequeme Genre gründlich aufwerten und heimsten neben guten Kritiken auch einen entsprechenden kommerziellen Erfolg ein. Mit Teil 3 legen Day 1 Studios und Warner Interactive jetzt nicht bloss ein Aufguss des Erfolgrezepts vor, sondern  erneut ein detailreich kreiertes Horror-Spektakel mit höchst prominenter Unterstützung: Niemand geringeres als Kultregisseur John Carpenter himself und Horror-Autor Steve Niles standen den Machern mit Rat und Tat zur Seite, ein sprichwörtlicher Ritterschlag für die Fortsetzung der Reihe. Doch worum geht es denn? Über nähere Details der Handlung zu reden wäre doch nun wirklich nicht die feine Art, aber gameplaytechnisch kann man sich erneut auf einen gut abgestimmten Mix aus actiongeladenen Feuergefechten und Schockmomenten einstellen, die den weiteren schon epischen Plotwendungen rund um Alma Wade, den sogenannten Point Man und den Rest der illustren Truppe gut einrahmen.

F.E.A.R. 3 wird hierzulande ab dem 24. Juni erhältlich sein.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=KKSblyCYxtg

Tags: , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, Kat Frankie, Lola Marsh, Jules Ahoi und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV