Musiknews no image

Veröffentlicht am 8.06.2011 | von Dominik

0

THE KOOKS – und das Ende der Stille

Ein bisschen ruhig war es in letzter Zeit schon um die Briten von The Kooks, doch Ruhe ist bei Bands entweder ein schlechtes Zeichen (Trennung, Streit, Krankheiten) oder aber ein gutes Zeichen (Tourvorbereitung, Rückzug zum Schreiben von neuem Material, Aufnahmesessions). Und ja – The Kooks stehen kurz vor der Veröffentlichung ihres dritten Albums ‚Junk of the Heart‚, das Anfang September in die Läden kommen soll. Produziert wurde das Album von Tony Hoffer (u.a. Beck, Air, Belle & Sebastian) und eingespielt wurde es in der Sound Factory in L.A. und in den Sarm Studios in London.

Sänger Luke Pritchard kündigt schonmal gute Laune für die 12 Songs des Albums an: “Das Album hat eine positive Atmosphäre; man kann es in der Sonne hören… Wir wollten vor allem ein komplettes, rundes Album machen. Etwas, was man von vorne bis hinten durchhören kann. Wir sind eine Albumband und ihr könnt uns auf dieser Reise Gesellschaft leisten.

Bisher hat die Band über 2 Millionen Alben der beiden mit Platin ausgezeichneten Vorgängeralben ‚Insider In/Inside Out‚ und ‚Konk‚ verkauft…

Trackliste von ‚Junk of the Heart‘:

‚Junk of the Heart (Happy)‘
‚How’d You Like That‘
‚Rosie‘
‚Taking Pictures Of You‘
‚Killing Me‘
‚Fuck The World Off‘
‚Time Above The Earth‘
‚Runaway‘
‚Is It Me‘
‚Petulia‘
‚Eskimo Kiss‘
‚Mr. Nice Guy‘

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Es geht wieder los! Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 mit Kevin Morby, SOHN, Alli Neumann, Alice Phoebe Lou, Grandbrothers, Lucy Dacus, Charlie Cunningham, Yard Act uvm. im Schlosspark Kranichstein statt. Alle Infos, Tickets und das komplette Line-Up findet ihr auf unserer Festival Homepage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Vom 12. – 17. Juli 2022 findet das Endlich Open-Air erneut auf dem Messplatz in Darmstadt statt. Bisher bestätigt sind Element of Crime, Danger Dan, Lea und Aurora – weitere Namen folgen noch.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV