Live!

Veröffentlicht am 7.03.2012 | von Dominik

0

Wohnzimmerkonzert #7: WRONGKONG & WE LOYAL

So die Bühne ist erstmal wieder abgebaut, die wunden Hände bekommen etwas Zeit sich zu regenerieren und trotzdem freuen wir uns schon wieder auf das nächste Wohnzimmerkonzert und kehren damit, nachdem wir im Februar ausnahmsweise, um dem großen Bewerberansturm gerecht zu werden, in einen großen Keller umgezogen waren, wieder zu den Ursprüngen zurück – dem Wohnzimmer! Klein, fein, exklusiv – im März mit Wrongkong & We Loyal!

Die kanadisch-fränkische Band Wrongkong erschien erstmals auf unserer Bildfläche als sie via einem Triumph bei der Becks on Stage Challenge im Sommer 2008 auf der großen Southside Bühne abliefern durften. Es folgten einige Festivals, Gigs und gerade erst wieder eine neue Platte. ‚So Electric‚ heißt das gute Stück und verbindet auf gekonnte Art und Weise Pop-Melodien mit elektronischen Einflüssen und Indie-Rock-Charakter. Discopop, heißt das heutzutage. Egal, ob die Singles ‚My Dearest Enemy‚, ‚Crystal Clear‚ oder der Albumtrack ‚What Do We Know‚, die fünf zeigen sich gewachsen und schwingen unbeschwert von Song zu Song – live wird sich das bei unserem Wohnzimmerkonzert in neuem Gewand zeigen, spielt die Band doch ausnahmsweise für uns Semi-Plugged – Deichkind würden an dieser Stelle einwerfen: „Leider Geil!

Und noch eine Band aus dem hinteren Alphabet-Bereich, konnten wir doch noch kurzfristig das Ex-Basler und neu Berliner-Trio We Loyal für den Support-Slot gewinnen. Schon über ihre selbstveröffentlichte Debüt-EP ‚Obstacles‚ aus dem Jahr 2010 zeigten wir uns verblüfft und freuten uns aufgrund der musikalischen Nähe zu Bands wie den Editors, den Foals oder auch Joy Division. Nach diversen Auftritten, Support-Touren und gespielten Festivals, zog man sich zurück, nahm einige neue Songs auf und veröffentlichte als erstes neues Lebenszeichen mit ‚Arch Of Glass‚ und ‚Reprise (Hymne & Rituals)‚ zwei Lieder, die zeigen, dass die Band in Sound und Komposition noch mal gereift ist. Zuletzt supportete man die tollen Active Child auf deren Deutschland-Tour, jetzt halten die Songs der drei Exil-Schweizer Einzug in Darmstadts Wohnzimmer!

Die Anmeldung läuft wie gewohnt via Mail an gewinnen@bedroomdisco.de – es wird keinen Einlass am Abend geben und auch keine Ausnahmen. Also meldet euch bis zum 11. März mit eurem Namen und dem eurer Begleitung per Mail an, der Betreff für die Mail lautet ‚Wrongkong‘. Die Gewinner werden von uns einen Tag vor der Veranstaltung informiert, wo das Ganze stattfindet – also nicht vergessen dann eure Mails (auch den Spam-Ordner) zu checken.

Wohnzimmerkonzert #7:
Wrongkong
Support: We Loyal
Dienstag 13.03.2012 20:00 Uhr
@ secret Location, Darmstadt
Einlass: Nur gegen vorherige Anmeldungs

www.wrongkong.de
http://soundcloud.com/wrongkong
www.weloyal.com
www.soundcloud.com/weloyal

httpvh://www.youtube.com/watch?v=qhGWjgxfNWA


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV