Downloads no image

Veröffentlicht am 6.01.2013 | von Dominik

0

FREELANCE WHALES – Der Soundtrack des Sonntags

Die vier Herren und die eine Dame der Band Freelance Whales können sich zwar in ihrer Heimat an einer große Fan-Base erfreuen, konnten dabei allerdings hierzulande zumindest unseres Empfindens nach noch nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Zwar sprechen über 90.000 Facebook-Likes für sich und auch das Debütalbum ‚Weathervanes‚ schaffte es nach Deutschland, jedoch zieht sich das Warten auf den seit Oktober in Amerika erhältlichen Nachfolger ‚Diluvia‚ nun doch schon ein bisschen hin. Grund genug für etwas mehr Aufmerksamkeit zu sorgen, denn auch das neue Album der Band beinhaltet wieder einige angenehm verträumt-verspielte Lieder, irgendwo einzuordnen zwischen den Werken der Ra Ra Riots, von Passion Pit oder auch mit Ähnlichkeiten zum Debütalbum von The Postal Service. Drum streamed, liked und erfreut euch an der Musik von Freelance Whales!

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor

Bedroomdisco-Gründer, Redaktions-Chef, Hans in allen Gassen, Golden Leaves Festival Booker, Sammler, Fanboy, Exil-Darmstädter Wahl-Hamburger & happy kid, stuck with the heart of a sad punk - spreading love for great music since '08!



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF20 wird zu GLF21

    GLF20 wird zu GLF21

    Leider muss das Golden Leaves Festival auf den 27.-29. August 2021 verschoben werden. Tickets und Soli-Merch für das nun dreitägige Festival mit SOHN, Agnes Obel, HVOB live (club set), Kat Frankie, Provinz, Charlie Cunningham, Tom Rosenthal, Mavi Phoenix, Lola Marsh, Martin Kohlstedt, KYTES, Jules Ahoi, Black Sea Dahu, Porridge Radio, Los Bitchos und Roy Bianco & die Abbrunzati Boys und vielen weiteren kann man sich hier sichern!

  • Bedroomdisco weekly

  • Bedroomdisco TV