Musik

Veröffentlicht am 13.08.2013 | von Louisa

0

OH LAND – Ein neuer Track für die Indie-Playlist

Gewohnt poppig kommt auch der neue Song ‚Renaissance Girls‚ der dänischen Pop Chanteuse Oh Land aka Nanna Øland Fabricius daher. Nach ‚Son Of A Gun‚ und ‚White Nights‚ waren der Dänin bereits fröhlich-frische Gute-Laune-Ohrwürmer gelungen, die auf keiner Indie-Playlist fehlen sollten und auf Soundtracks von Serien wie GIRLS und Gossip Girl zu finden sind. Das neue Album ‚Wish Bone‚ erscheint am 11.10.2013 und wurde von TV On The Radio Mitglied Dave Sitek produziert. Oh Land’s Musik ist für Fans von Lykke Li, Goldfrapp, Little Boots, oder auch einfach jeden, der Lust hat, sich ins Zimmer einzuschließen und mal so richtig loszutanzen – Bedroomdisco eben.

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF21

    GLF21

    Leider wird es auch in 2021 kein Golden Leaves Festival geben. Lest hier unsere offizielle Absage.

  • Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air

    Endlich Open-Air! Unter dem Motto life & safe holen wir mit unseren Kollegen von der Centralstation und dem 806qm Acts wie Helge Schneider, Joy Denalane, Alice Merton, Mighty Oaks, Altin Gün, Mine, Nura, Muff Potter, Joris und viele mehr auf den Messplatz in Darmstadt.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV