Musik no image

Veröffentlicht am 16.08.2013 | von Angela

0

VELOJET – Mit Pauken und Trompeten


Velojet © Nayab Ikram

Velojet kennt man vielleicht aus dem Film Clockwork Orange. Aber seit ziemlich genau zehn Jahren hat sich eine Band aus Österreich diesen Namen übergestülpt, bestehend aus den Freunden René Mühlberger, Marlene Lacherstorfer, Irene Grabherr und Michael Flat. Und gemeinsam haben sie sich dazu entschlossen der Indie-Pop Szene anzuschließen. So erschienen die ersten drei Alben mit viel Schlagzeug, ein wenig Geschrei und Gitarren-Gehaue. Eine klassische englische singende, deutschsprachige Band, die elektrische Elemente ganz gut kontrolliert, aber zu wenig nutzt und im Allgemeinen nicht allzu spannend, dennoch nicht schlecht ist.

Doch für ihr viertes Album ‘Panorama‘ haben sie sich etwas Neues überlegt. Mit dem schwedischen Produzenten Magnus Henriksson ging es dann nach Finnland. Mit Pauken und Trompeten entstanden hier richtige Melodien. Die Drums und Gitarre sind zwar nicht wegzugedenken, aber alles funktioniert und harmoniert viel besser gemeinsam als zuvor. Davon kann man sich auch durch ihre neue Single ‘Angledust‘ überzeugen lassen.

Tags: , , , , , , , ,


Über den Autor



Comments are closed.

Back to Top ↑
  • GLF22

    GLF22

    Das GLF22 findet vom 26.-28. August 2022 im Schlosspark Kranichstein statt. Mehr Informationen und die ersten Bands findet ihr bald auf unserer Festival Homepage.

  • Bedroomdisco Weekly

  • Bedroomdisco TV